Bürgerversammlung in Euchen

15. März 2011

Am 14. März veranstaltete die CDU Würselen OV Broichweiden unter der Leitung des neuen OV-Vorsitzenden Gottfried Kern eine Bürgerinformationsveranstaltung zum Thema „Private Abwasserleitungen“ in der Gaststätte Hellmanns.

Begründet mit der Vorgabe des Landesabwassergesetzes §61a und dem von der Stadt Würselen für Euchen angesetzten Stichtag 31.12.2011 zur Durchführung der Prüfung auf Dichtigkeit der Abwasserleitungen war dementsprechend groß das Interesse an dieser Veranstaltung. So reichten die Sitzplätze für die knapp über 60 Besuchern nicht aus. Da es nicht die erste Veranstaltung dieser Art war, wurde von großen Vorträgen Abstand genommen und die beiden Gastredner, Armin Herbst vom FB4 der Stadt Würselen und der Sachkundige Dieter Braun, starteten direkt in die Frage-Antwort-Runde.

Einer der am meisten diskutierten Themen war weniger das Wie und Was geprüft werden muss, sondern eher das „warum bis zum Kanal“ und die Frage der Verantwortung und Haftung durch Schäden, die nicht auf Seiten der Bürger ruhen.

Am Ende der Veranstaltung wurden Informationsflyer und Listen der derzeit zugelassenen Sachkundigen verteilt und Gottfried Kern wies darauf hin, das weitere Veranstaltungen in Broichweiden folgen werden.

Kommentare sind geschlossen.